DAIKIN-Intranet

Die interne Kommunikation für den Klimatechnik-Experten DAIKIN wird mit Hilfe eines CMS-basierten Intranets optimal unterstützt.

CMS

Diese Website basiert auf einem CMS und kann direkt vom Kunden aktualisiert werden.

CRM

Diese Lösung ist an ein Customer Relationship Management System angebunden und generiert automatisierte Leads.

Die DAIKIN Airconditioning Germany GmbH mit Sitz in Unterhaching bei München ist ein Tochter-Unternehmen der japanischen DAIKIN Industries Ltd. und deutscher Marktführer im Bereich Klimatechnologie. Zum Produktportfolio für Privatanwender, Industrie und Gewerbe gehören neben Klimaanlagen Wärmepumpen für Luft und Wasser.

Im Vorfeld der technischen Umsetzung halfen

Strategie- und Konzept-Workshop, um die genauen Zielsetzungen,

inhaltlichen Strukturen und funktionalen Anforderungen gemeinsam mit dem

Projektteam auf Seiten DAIKINS auszuarbeiten. Die daraus

resultierende grafische Oberfläche und die grundlegende User Experience

folgen klaren Strukturen und leicht erlernbaren Bedienparadigmen

innerhalb des bestehenden Erscheinungsbildes. Das eingesetzte Content

Management System verfügt über seine eigenen Redaktionswerkzeuge

hinaus über verschiedene Schnittstellen und Erweiterungen für

unternehmensweites Kalender-, Organigramm- und Newsmanagement.

Single-Sign-On-Anbindung zur automatischen Intranet-Authentifizierung

und umfangreiche Suchfunktionen helfen DAIKIN Deutschland effektiv

dabei, unternehmensinterne Informationen und Prozesse bundesweit digital

abzubilden.

Das Projekt ist nicht öffentlich zugänglich.

DAIKIN

Aufbau und Integration einer unternehmensweiten Intranet-Lösung

Sparda-Banken

Sparda Banken Baden-Württemberg Relaunch des digitalen Markenauftritts

Stadtwerke Ellwangen

Relaunch der Website


Sie wollen mehr sehen oder möchten uns gerne persönlich kennenlernen? Prima!

Peter Passeck Geschäftsführung Beratung