Shopware: E-Commerce für hochwertige Ganzheitskosmetik vom Tegernsee

Kundenorientierte Konzeption und Umsetzung für Gertraud Gruber Kosmetik

E-COMMERCE

Diese Lösung beinhaltet eine direkte Online-Bestell- und Kaufmöglichkeit

MOBIL

Diese Lösung ist optimiert für mobile Endgeräte und passt ihr Layout automatisch auf die aktuelle Display-Größe an.

USABILITY-ANALYSE

Diese Lösung wurde anhand anerkannter Kriterien wie Interaktionsprinzipien und Heuristiken hinsichtlich Usability analysiert oder anhand von Benchmarks im Markt verglichen

USABILITY-BERATUNG

Für diese Lösung wurden zu Anforderungen, Budget und Zeitrahmen passende Vorgehensweisen für das Kundenunternehmen entwickelt und Teams in Bezug auf UX geschult

Zum Kundenunternehmen

Gertraud Gruber, die Grande Dame der Ganzheitskosmetik, gilt als Vorreiterin der Wellness-Bewegung. 1955 gründete sie in Rottach-Egern am Tegernsee die erste Schönheitsfarm Europas. Parallel entwickelte sie ihre ersten eigenen Kosmetika mit dem Ansatz einer „Ganzheitskosmetik“, bestehend aus den drei Säulen Kosmetik, Ernährung und Bewegung. Hochwertige, naturnahe Präparate werden bis heute mit eigens entwickelten Behandlungsmethoden im Sinne einer vorsorgenden Gesundheitspflege für Körper, Geist und Seele verbunden. Dementsprechend arbeitet das Unternehmen mit ausgewählten Kosmetik-Instituten in einem Partnerprogramm zusammen, um den hohen Qualitätsanspruch für den Einklang innerer und äußerer Schönheit entsprechend sicher zu stellen. Gemäß dem ganzheitlichen Ansatz der Gertraud Gruber Kosmetik werden in Produktion, Verpackung und Logistik nachhaltige Prinzipien angewendet, um den ökologischen Fußabdruck kontinuierlich zu minimieren.

Rund um das Projekt

Kunde: Gertraud Gruber Kosmetik GmbH & Co. KG
Produkt: E-Commerce-Plattform mit Unternehmensauftritt und exklusivem Partnerbereich für Gertraud Gruber Kosmetiker*innen
Projekt-Dauer: Konzeption, Design und Umsetzung für Phase 1 in 6 Monaten mit anschließenden Phasen zum weiteren Ausbau
Zielgruppen: private Kundinnen und Kunden, Partnerunternehmen im Kosmetikbereich
Methoden: Beratung, Reviews, UX-Konzeption, Klick-Dummy, Design, technische Umsetzung, automatisierte Tests

Das Ziel

Unternehmens-Auftritt, Partnerbereich, Online-Shop, verschiedene Landingpages und die Website der Schönheitsfarm basierten zum Teil auf unterschiedlichen Systemen und waren auch visuell nicht einheitlich darstellbar. Im Zuge der Überarbeitung des Erscheinungsbildes der Gertraud Gruber Welt sollten der B2C Online-Shop, Marken- und Unternehmensauftritt, die Website der Schönheitsfarm sowie der Partnerbereich für die Gertraud Gruber Kosmetik-Institute auf eine gemeinsame, inhaltlich gut pflegbare und skalierbare Plattform gebracht werden. Auch sollte die Aufbereitung für mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones spürbar verbessert werden. Nach Evaluierung verschiedener technischer Systeme fiel die Wahl auf Shopware, das neben den erforderlichen E-Commerce-Funktionen auch alle weiteren fachlichen Anforderungen am besten erfüllte.

Die Herausforderung

In einem ersten Schritt mussten zunächst alle bestehenden Inhalte und Anforderungen gesichtet, gesammelt und zueinander passend strukturiert werden. Dazu wurden die Navigationsstrukturen der bestehenden Websites der Gertraud Gruber Kosmetikkultur, des Partnerbereichs sowie der Schönheitsfarm und des Online-Shops aufgenommen und neu strukturiert, um eine hohe Zugänglichkeit und schnelle Erreichbarkeit der unterschiedlichen Angebote und Inhalte auf Desktop wie mobil zu erreichen. Dabei sollten wichtige und herausstechende Themen wie Regionalität und Nachhaltigkeit angemessen kommuniziert werden. Die vielfältige Produktpalette, aufgeteilt in verschiedene Kategorien, sowie die beiden Produktmarken „Gertraud Gruber Kosmetik“ und „GG naturell“ sollten im neuen Auftritt nachvollziehbar und transparent präsentiert werden. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die inhaltliche Aufbereitung für mobile Endgeräte gelegt, da die Nutzungszahlen hier entsprechend hoch sind und weiter steigen. Ebenso sollte die Auffindbarkeit in Suchmaschinen verbessert werden.

Entwicklung / Vorgehen

Das Projekt wurde agil umgesetzt. Der definierte Zeitplan sowie Budgetrahmen erforderten eine enge Abstimmung zwischen Kunde und Entwicklungsteam, um die Anforderungen und umzusetzenden Features im Sinne der gesteckten Projektziele punktgenau zu erreichen.

Konzeptionsphase

Gemeinsam mit dem Projektteam von Gertraud Gruber wurde eine übergreifende Navigations- wie Inhaltsstruktur erarbeitet. Auf Basis von Wireframes wurden Navigationsaufbau und relevante Inhaltsseiten konzipiert und abgestimmt, die wiederum die Vorlage für das grafische Design bildeten. Dazu gehörten neben der Darstellung von Header- und Footerbereich mit Navigation und Schnellzugriff auf den Warenkorb auch Image-, Kategorie-, Produktdetail- und typische Warenkorbseiten sowie ein Wirkstofflexikon. Der Partnerbereich für Kosmetikerinnen und Kosmetiker mit Anmelde- und Loginprozess sowie umfänglichen Service-, Promotion- und Produktinhalten wurde ebenfalls überarbeitet und aus Nutzersicht optimiert.
Ergänzende Services wie Kontaktoptionen, ein Institutsfinder zur Lokalisierung von Gertraud Gruber Kosmetiker*innen, ein FAQ-Bereich sowie eine schrittweise geführte Hautanalyse wurden ergänzend bearbeitet und konzeptionell entwickelt.

Design und technische Umsetzung

Die abgestimmten und freigegeben Konzepte wurden schrittweise in das grafische Design für Desktop und mobile Devices übernommen, das unter Berücksichtigung der Styleguidevorgaben des neuen Erscheinungsbildes umgesetzt und für die technische Entwicklung aufbereitet und bereitgestellt wurde. Konzept, Design und technische Umsetzung konnten so für eine effiziente und zügige Realisierung parallelisiert werden. Besondere Anforderungen für die Präsentation von Inhalten der Gertraud Gruber Schönheitsfarm wurden entsprechend aufgenommen und gestaltet.
Daneben wurden Aspekte und Anforderungen zu Datenübernahme, Performance und redaktioneller Pflege behandelt und umgesetzt.

Das Ergebnis

Der neue Auftritt präsentiert das traditionsreiche Unternehmen Gertraud Gruber mit allen dazugehörigen Unternehmensbereichen modern im neuen Erscheinungsbild. Kernaspekte der Marke wie Entstehungsgeschichte, Verwurzelung in der Region oder Nachhaltigkeit werden ansprechend kommuniziert. Der neue B2C Shop wurde um die für Kundinnen und Kunden relevanten Informationen und Funktionen erweitert, um Nutzerfreundlichkeit und User Experience spürbar zu verbessern. Die Gertraud Gruber Markenwelt, die hochwertige Produktpalette, Unternehmenswerte und Qualitätsanspruch sind so stimmig und gut zugänglich erlebbar. 

Das sagt der Kunde

Die Zusammenarbeit mit rocket-media war durchgängig konstruktiv und lösungsorientiert. Wir haben uns jederzeit gut beraten und begleitet gefühlt. Auf unsere Anforderungen wurde aufmerksam eingegangen, ohne dabei den Fokus zu verlieren. Das Konzept passt perfekt zugeschnitten zu den Anforderungen unserer Partner*innen und Kund*innen. In Layout und Design werden unsere Produkte, Werte und Alleinstellungsmerkmale wie gewünscht adäquat präsentiert.

Heike Lindörfer | Geschäftsführerin Gertraud Gruber GmbH & Co KG

Fazit / Ausblick

Nächste wichtige Schritte sind die Unterstützung im Online-Marketing und die technische Umsetzung des Institutsfinders. Aber auch weitere Services, die bereits in den frühen Projektphasen konzipiert wurden, werden nach und nach technisch umgesetzt und implementiert sowie der Partnerbereich für die Kosmetik-Institute ausgebaut und erweitert: Hier ist für 2022 unter anderem die Umsetzung eines exklusiven B2B-Shops geplant.



Sie wollen mehr sehen oder möchten uns gerne persönlich kennenlernen? Prima!

Peter Passeck Geschäftsführung Beratung