Sparda-Banken

Die Online-Kontoeröffnung mit Video-Identifikation und elektronischer Signatur

MOBIL

Diese Lösung ist optimiert für mobile Endgeräte und passt ihr Layout automatisch auf die aktuelle Display-Größe an.

SCHNITTSTELLEN

Diese Lösung nutzt Schnittstellen von oder zu angebundenen Software-Lösungen wie PIM, CRM oder ERP etc.

USABILITY-BERATUNG

Für diese Lösung wurden zu Anforderungen, Budget und Zeitrahmen passende Vorgehensweisen für das Kundenunternehmen entwickelt und Teams in Bezug auf UX geschult

USABILITY-TESTING

Diese Lösung wurde auf die Erfüllung von Nutzungsanforderungen durch Usability-Tests und Nutzer-Feedbacks überprüft

Die Sparda-Banken sind bundesweit als Genossenschaftsbanken im Privatkundengeschäft tätig und regional organisiert. Im Kontext der Digitalisierung sind die Sparda-Banken gut aufgestellt und bieten ihren Kundinnen und Kunden dementsprechend die passenden Online-Services an, um Bankgeschäfte schnell und unkompliziert zu erledigen.

Wir durften die Entwicklung eines Online-Eröffnungsprozesses für Sparda-Girokonten begleiten. Ein Girokonto kann auf diesem Wege innerhalb weniger Minuten online eröffnet werden - auch auf dem Smartphone. Neben der Eingabe der erforderlichen Kundendaten kann man sich per Video-Chat online ausweisen und die Vertragsunterlagen abschließend elektronisch unterzeichnen. Eine Kontoeröffnung ist somit jederzeit von jedem Ort aus möglich.

Neben der Gestaltung des grafischen User Interfaces durften wir im Rahmen eines moderierten Usability-Tests Benutzer-Feedback einholen, um die Anwendung noch besser an die Anforderungen der Benutzer und Benutzerinnen anzupassen.

https://www.sparda-n.de/mobil/girokonto/vorbedingungen



Sie wollen mehr sehen oder möchten uns gerne persönlich kennenlernen? Prima!

Peter Passeck Geschäftsführung Beratung